Blutzucker verbrennen

 Blutzucker verbrennen

Sobald wir uns bewegen, beginnen die Muskeln in unserem Körper zu arbeiten. Für ihre Arbeit brauchen sie Zucker. Zunächst verbrennen sie die Zuckervorräte, die in ihren Zellen lagern. Sind sie leer, benötigen sie Nachschub. Den holen sie sich aus dem Blut. Die Folge: der Blutzucker-Spiegel sinkt. Dies ist sowohl bei dem Typ 1 Diabetiker und auch beim Typ 2 Diabetiker der Fall.

Es kommt hierbei nicht auf sportliche Höchstleistungen an. Entscheidend ist eine regelmäßige und ausdauernde sportliche Betätigung.  – Langsam , aber lange !

Mindestens  2-3 Mal pro Woche sollte man sich bewegen für 30-45 Minuten, schnelles gehen, leichtes Joggen, Rad fahren, Heimtrainer, Spazieren gehen sind nur einige Möglichkeiten.

Bei dem Typ-2-Diabetes verbessert Bewegung zusätzlich noch die Wirkung des Insulins. So kann der Blutzucker schneller in die Muskelzellen gelangen und damit im Blut gesenkt werden
Neben Bewegungsmangel ist Übergewicht eine weitere Hauptursache für den Typ-2-Diabetes. Überschüssige Pfunde tragen dazu bei, dass der Körper den Blutzucker nicht richtig verwerten kann. Vor allem Bauchfett bildet Hormone, welche die Insulinwirkung verschlechtern. Deshalb ist das
Abnehmen für übergewichtige Typ-2-Diabetiker ebenso wichtig wie Bewegung.
S e l b s t k o n t r o l l e   i s t   w i c h t i g !
Die regelmäßige Blutzuckermessung ist ein wichtiges Instrument zur Selbstkontrolle für jeden Diabetiker.
Mit einer Messung vor und nach körperlichen Aktivitäten kann jeder Patient feststellen, wie sehr die Trainingseinheit seinen Blutzuckerspiegel reduziert.
Tipp: Informationen über Diabetes-Sportgruppen in den verschiedenen Bundesländern sind im Internet veröffentlicht, zum Beispiel auf den Seiten der Initiativgruppe Diabetes und Sport e.V unter der Adresse
www.diabetes-sport.de

Sie haben Fragen zu unserem Blutzuckermessgerät? Fragen Sie uns persönlich
Easy-Chek® wird von 97% der Kunden weiterempfohlen.
Qualität, der Sie vertrauen können.

97% unserer Kunden empfehlen Easy-Chek® weiter. Aber auch der TÜV Rheinland sowie zahlreiche Studien gemäß EU Richtlinie über In-vitro- Diagnostika 98/79/EG belegen die Qualität von Easy-Chek.