Diabetes Symptome erkennen

 

Diabetes rechtzeitig erkennen

Die Symptome sind zu Beginn oft relativ gering. Daher dauert es manchmal auch Jahre, bis Diabetes diagnostiziert wird. Typische Anzeichen haben wir für Sie unten aufgeführt, um zu einer frühzeitigen Diagnose zu verhelfen.

Der Körper benötigt Zucker, denn Zucker ist unser Energielieferant. Zu viel Zucker im Blut schädigt jedoch unsere Organe. Weitere Informationen finden Sie auch unter „Was ist Diabetes“.

Typische Anzeichen
 

  • Häufiges Wasserlassen (Polyurie) und nächtliches Wasserlassen (Nykturie)
  • Vermehrter Durst (Polydipsie)
  • Geringer Appetit und Gewichtsverlust
  • Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Kraftlosigkeit
  • Heißhungerattacken, besonders zu Beginn der Krankheit
  • Allgemeine Infektanfälligkeit (vor allem Harnwegsinfekte und Infektionen der Haut)
  • Juckreiz
  • Kopfschmerzen, Schwindel
  • Übelkeit, Erbrechen
  • Sehstörungen
  • Muskelkrämpfe
  • Bewusstseinsstörungen

Ich habe Anzeichen für Diabetes erkannt – was jetzt?
Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt! Anhand verschiedener Untersuchungen kann er feststellen, ob Sie an Diabetes erkrankt sind oder nicht. Natürlich können auch andere Erkrankungen die oben aufgeführten Symptome verursachen. Eine Abklärung ist aber in jedem Fall sinnvoll und sollte deshalb erfolgen.

Verwandte Artikel:

Was ist Diabetes und wie weit ist es verbreitet?
Diabetes Typ 1 und Typ 2 im Vergleich
Insulin einfach erklärt

 


« zurück zur Ratgeber-Übersicht
Sie haben Fragen zu unserem Blutzuckermessgerät? Fragen Sie uns persönlich
Easy-Chek® wird von 97% der Kunden weiterempfohlen.
Qualität, der Sie vertrauen können.

97% unserer Kunden empfehlen Easy-Chek® weiter. Aber auch der TÜV Rheinland sowie zahlreiche Studien gemäß EU Richtlinie über In-vitro- Diagnostika 98/79/EG belegen die Qualität von Easy-Chek.